12 Sternzeichen: Persönlichkeitsmerkmale und Daten

Dan Devine
von Dan Devine
06.07.2022

Jedes Sternzeichen bringt etwas mit auf den himmlischen Tisch. Hier erfährst du, was du über die Sternzeichen wissen solltest, einschließlich ihrer Stärken, Schwächen und ihrer Denkweise.

Professionelle Astrologen hören oft dieselben Fragen; eine der häufigsten ist: „Was sind die besten Sternzeichen?“ oder auch „Was sind die schlechtesten Sternzeichen?“.

Natürlich sind das spannende Fragen, aber eines sollten wir direkt klarstellen: In der Astrologie gibt es keine Gewinner oder Verlierer.

Wenn du dich in die metaphysische Welt (die Welt der Sterne, Traumdeutung, Engelszahlen usw.) begibst, verschwindet dieses Schwarz-Weiß-Denken meistens schnell aus deinem Kopf.

achtsamkeitsmeditation in der natur

Immerhin wird in diesem magischen und mystischen Bereich hauptsächlich mit Nuancen gearbeitet.

Und jedes Zeichen ist ein kraftvolles, lebenswichtiges Teil in dem Puzzle des Tierkreises ist.

Die vier Elemente – Luft-, Feuer-, Wasser- und Erdzeichen – wirken zusammen, um ein umfassendes Ganzes zu schaffen, das sich in deinem Leben als einzigartige Persönlichkeitseigenschaften zeigt. 

Obwohl die Astrologie eine äußerst komplexe Wissenschaft ist, konzentriert sich das grundlegendste Prinzip der Astrologie auf die 12 bekannten Sternzeichen des Tierkreises.

Im Laufe der Jahrhunderte hat jedes Zeichen seine eigenen Assoziationen – einschließlich Mythen, Tiere und Farben – und seine eigenen Eigenschaften entwickelt.

Jedes Zeichen wird von seinem eigenen Standpunkt aus beleuchtet, komplett mit starken Stärken und herausfordernden Schwächen.

Aus astronomischer Sicht wissen wir, dass sich die Sonne nicht bewegt:

Ihre Stabilität ist der Anker des gesamten Sonnensystems, aber aus unserer Sicht auf dem Planeten Erde ist die Sonne ständig in Bewegung.

Wir können uns darauf verlassen, dass sie ihren Job macht (inklusive inspirierender Sonnenaufgänge und dramatischer Sonnenuntergänge), ebenso ist ihre Position am Himmel hervorragend berechenbar.

Die Position, die die Sonne zum Zeitpunkt deiner Geburt eingenommen hat, wird als dein „Sonnenzeichen“ (manchmal auch als „Sternzeichen“ oder „Geburtszeichen“ bezeichnet) bezeichnet und ist sowohl für Anfänger als auch für professionelle Astrologen die kosmische Ausgangsbasis.

Klar, dein Aszendent ist ebenfalls bedeutungsvoll. 

Dein Sonnenzeichen wird durch dein Geburtsdatum bestimmt und steht für deine Kernpersönlichkeit, dein Selbstverständnis, deine grundlegenden Vorlieben, deine romantische Kompatibilität und die Art und Weise, wie du dich in der Welt bewegst.

Diese astrologische Position gibt Aufschluss über deine angeborenen Gaben, aber auch über deine schwer erkennbaren „blinden Flecken“.

junge frau geniesst den moment

Deine Freuden, Wünsche, Schwächen und Ängste machen dich zu etwas Besonderem.

Und wenn dein Sonnenzeichen mit den anderen Planeten und Positionen in deinem Geburtshoroskop kombiniert wird, entsteht ein unverwechselbares himmlisches Profil, das dir als kosmischer Fingerabdruck dient.

Soweit verstanden? Gut, dann lass uns auf die nächste Ebene wechseln.

Die zwölf Tierkreiszeichen sind auch in Untergruppen unterteilt: vier Dreifaltigkeiten und drei Vierfaltigkeiten. Wenn dir das jetzt etwas verwirrend vorkommt, keine Sorge, es gibt eine gewisse Logik für diesen Wahnsinn.

Die Dreifaltigkeit bezieht sich auf die vier Elemente der Tierkreiszeichen, von denen es in jeder Gruppe drei gibt:

  • Feuerzeichen: Widder, Löwe, Schütze
  • Erdzeichen: Stier, Jungfrau, Steinbock
  • Luftzeichen: Zwillinge, Waage, Wassermann
  • Wasserzeichen: Krebs, Skorpion, Fische

Im Allgemeinen sind Feuerzeichen leidenschaftlich und überschwänglich, Erdzeichen praktisch und geerdet, Luftzeichen intellektuell und neugierig und Wasserzeichen intuitiv und emotional.

mit tee im bett achtsamkeit

Die Quadrupel, auch „Modalitäten“ genannt, beziehen sich auf die Eigenschaften der Zeichen und darauf, wo jedes Tierkreiszeichen in seiner jeweiligen Jahreszeit vorkommt.

Es gibt drei Modalitäten mit jeweils vier Tierkreiszeichen:

  • Kardinal: Widder, Krebs, Waage und Steinbock stehen am Anfang einer neuen Jahreszeit und eignen sich hervorragend dazu, Maßnahmen zu ergreifen und Initiativen zu starten
  • Feste Zeichen: Stier, Löwe, Skorpion und Wassermann stehen in der Mitte der Jahreszeiten und sind dafür bekannt, dass sie stetige, beständige Kräfte sind, die die Bewegung aufrechterhalten
  • Bewegliche Zeichen: Zwillinge, Jungfrau, Schütze oder Fische stehen am Ende einer Jahreszeit und besitzen eine mühelose Fluidität, die sich gut für Veränderungen und Wandel eignet.

Innerhalb des Tierkreises folgen die drei Modalitäten jeweils aufeinander.

Kardinale Energie leitet Veränderungen ein, feste Energie ist starr und erhält den Status quo, bewegliche Energie passt sich an verändernde Bedingungen an.*

Wenn wir die astrologischen Konzepte weiter übereinander legen, entdecken wir eine reichhaltige und komplexe Interpretation, die uns Einblick in unser wahres Selbst gibt.

karma sprueche 10

Lass uns nun die einzigartigen Persönlichkeitsmerkmale jedes Sonnenzeichens erkunden, von den guten Eigenschaften bis zu den eher „schwierigeren“.

Und keine Sorge, jeder Mensch hat helle und dunkle Seiten.

Vergiss nicht, dass Selbstverwirklichung mit Selbsterkenntnis beginnt, also lies weiter, um dich besser kennenzulernen und den Reichtum deiner eigenen besonderen Magie zu entdecken.

Keine Lust, alles zu lesen? Dann spring direkt zu deinem Sternzeichen:

  • Widder (21. März - 19. April)
  • Stier (20. April - 20. Mai)
  • Zwilling (21. Mai - 20. Juni)
  • Krebs (Juni 21 - Juli 22)
  • Löwe (Juli 23 - August 22)
  • Jungfrau (23. August - 22. September)
  • Waage (September 23 - Oktober 22)
  • Skorpion (23. Oktober - 21. November)
  • Schütze (22. November - 21. Dezember)
  • Steinbock (22. Dezember - 19. Januar)
  • Wassermann (20. Januar - 18. Februar)
  • Fische (19. Februar - 20. März)

Widder

sternzeichen symbol widder

Als erstes Tierkreiszeichen liebt es der Widder, die Nummer eins zu sein. Natürlich ist diesem dynamischen Feuerzeichen der Wettbewerb nicht fremd.

Mutig und ehrgeizig stürzt sich der Widder kopfüber in die schwierigsten Situationen – und er stellt sicher, dass er immer als Sieger hervorgeht!

Stier

sternzeichen symbol stier

Als Stier wird jeder bezeichnet, der zwischen dem 20. April und dem 20. Mai Geburtstag hat. 

Stier ist das zweite der 12 astrologischen Zeichen und wird durch das Sternbild Stier repräsentiert. Von den vier Elementen des Tierkreises (Luft, Erde, Feuer und Wasser) ist der Stier ein Erdzeichen.

Stiere sind, wie das Tier, der sie repräsentiert, dafür bekannt, intelligent, zuverlässig, fleißig, engagiert und stur zu sein. Aber hinter dem Stier verbirgt sich mehr, als man auf den ersten Blick sieht.

Zwilling

sternzeichen symbol zwillinge

Spontan, verspielt und liebenswert unberechenbar – Zwillinge werden von ihrer unstillbaren Neugier angetrieben.

Dieses Luftzeichen, das durch die himmlischen Zwillinge symbolisiert wird, war an so vielen Dingen interessiert, dass es sich selbst gewissermaßen verdoppeln musste. 

Krebs

sternzeichen symbol krebs

Der Krebs, dargestellt durch die Krabbe, geht nahtlos zwischen Meer und Küste über und steht für die Fähigkeit, sowohl im emotionalen als auch im materiellen Bereich zu existieren. 

Krebse sind sehr intuitiv und ihre psychischen Fähigkeiten manifestieren sich in greifbaren Räumen. Aber – genau wie die hartschaligen Krebse – ist dieses Wasserzeichen bereit, alles zu tun, was nötig ist, um sich emotional zu schützen.

Um dieses Sternzeichen kennenzulernen, musst du Vertrauen aufbauen! 

Löwe

sternzeichen symbol loewe

Der Löwe steht für Leidenschaft, Loyalität und Dramatik.

Diese temperamentvollen Feuerzeichen sind die Könige und Königinnen des himmlischen Dschungels.

Sie freuen sich darauf, ihren königlichen Status zu genießen: Temperamentvoll, theatralisch und feurig lieben es Leos, sich im Rampenlicht zu sonnen und sich selbst zu feiern. 

Jungfrau

sternzeichen symbol jungfrau

Jungfrauen sind logisch, praktisch und gehen systematisch an ihr Leben heran.

Die Jungfrau ist ein Erdzeichen, das historisch gesehen von der Göttin des Weizens und des Ackerbaus repräsentiert wird – eine Assoziation, die auf die tief verwurzelte Präsenz der Jungfrau in der materiellen Welt hinweist.

Dieses Erdzeichen ist im Herzen ein Perfektionist und scheut sich nicht, seine Fähigkeiten durch fleißiges und konsequentes Üben zu verbessern.

Waage

sternzeichen symbol waage

Gleichgewicht, Harmonie und Gerechtigkeit bestimmen die Energie der Waage.

Als kardinales Luftzeichen wird die Waage durch die Waage repräsentiert (interessanterweise der einzige unbelebte Gegenstand im Tierkreis), eine Assoziation, die die Fixierung der Waage auf die Herstellung des Gleichgewichts widerspiegelt.

Die Waage ist besessen von Symmetrie und strebt danach, in allen Lebensbereichen ein Gleichgewicht herzustellen – vor allem, wenn es um Herzensangelegenheiten geht.

Skorpion

sternzeichen symbol skorpion

Der Skorpion ist eines der am meisten missverstandenen Tierkreiszeichen – schwer fassbar und geheimnisvoll.

Der Skorpion ist ein Wasserzeichen, das seine emotionale Energie als Treibstoff nutzt und sowohl in der physischen als auch in der spirituellen Welt mächtige Weisheit kultiviert.

Tatsächlich schöpft der Skorpion seinen außergewöhnlichen Mut aus seinen übersinnlichen Fähigkeiten, was dieses Zeichen zu einem der kompliziertesten und dynamischsten Tierkreiszeichen macht.

Schütze

sternzeichen symbol schuetze

Dieses Feuerzeichen kennt keine Grenzen. Der Schütze ist immer auf der Suche nach Wissen.

Als letztes Feuerzeichen des Tierkreises stürzt sich der Schütze wie ein flammender Pfeil in seine zahlreichen Unternehmungen und jagt geografischen, intellektuellen und spirituellen Abenteuern hinterher.

Steinbock

sternzeichen symbol steinbock

Was ist die wertvollste Ressource? Für den Steinbock ist die Antwort eindeutig „Zeit“.

Der Steinbock erklimmt den Berg bis ganz nach oben und weiß, dass Geduld, Ausdauer und Hingabe der einzige Weg sind, den Berg zu erklimmen.

Das letzte Erdzeichen des Tierkreises, Steinbock, wird durch den Seebock repräsentiert, ein mythologisches Wesen mit dem Körper einer Ziege und dem Schwanz eines Fisches.

Dementsprechend sind Steinböcke geschickt darin, sich sowohl im materiellen als auch im emotionalen Bereich zurechtzufinden.

Wassermann

sternzeichen symbol wassermann

Trotz des „Wasser“ in seinem Namen ist der Wassermann das letzte Luftzeichen des Tierkreises.

Innovativ, fortschrittlich und schamlos revolutionär wird der Wassermann durch den Wasserträger repräsentiert, den mystischen Heiler, der dem Land Wasser oder Leben spendet.

Somit ist der Wassermann das humanitärste Sternzeichen. Letztlich setzt sich der Wassermann dafür ein, die Welt zu verbessern.

Fische

sternzeichen symbol fische

Wenn du das Wort „Hellseher“ im Wörterbuch nachschlagen würdest, stünde mit Sicherheit ein Bild von Fischen daneben. Die Fische sind das intuitivste, sensibelste und einfühlsamste Sternzeichen des ganzen Tierkreises – und das liegt daran, dass es das letzte der letzten ist. 

Als letztes Zeichen haben die Fische alle Lektionen aufgesogen – die Freuden und Schmerzen, die Hoffnungen und Ängste – die alle anderen Zeichen gelernt haben.

Zwei Fische, die in entgegengesetzte Richtungen schwimmen, symbolisieren die ständige Aufteilung der Aufmerksamkeit der Fische zwischen Fantasie und Realität.

Erhalte jede Woche
einen spirituellen Impuls

Schließe dich über 1.000 Abonnenten an, die wöchentlich einen spirituellen Impuls erhalten. Kostenlos und jederzeit abbestellbar.
Deine Daten sind sicher. Hier ist unsere Datenschutzerklärung.
Die meistgelesen Artikel aus dem 444magazin – sind sie auch für dich interessant?
Zeig mir die neusten Artikel
..